Feigensandwich

Wer kennt es nicht, wir lesen Zeitschriften sehen neue Rezepte und denken, das muss ich auch mal machen gefolgt von, ich muss unbedingt mal wieder ein paar neue Rezepte ausprobieren. In der täglichen Routine springen wir jedoch von Termin zu Termin und kochen meist eher auf die Schnelle. Zeit für Neues nehmen wir uns oft nicht. Daher schnell einen Screenshot von der Zutatenliste machen und beim nächsten Einkauf einfach alles besorgen. 🙂 Nicht nachdenken – einfach machen.

Zutaten für das Feigensandwich mit Räucherlachs

Für 4 Personen
8 Sandwich-Toastscheiben
40g Butter
40g Feigensenf
200g Räucherlachs
100g Camembert
2 Feigen

Vorbereitung mit frischen Zutaten in 9 Minuten

Backofen auf 200°C vorheizen oder alternativ den Grill für indirekte Hitze bei 200-220°C vorbereiten.

Sandwich-Toastscheiben auf einer Seite zuerst mit Butter und anschließend mit Feigensenf bestreichen.

Die frische Feigen waschen, die Stiele entfernen und in dünne Scheiben schneiden.

Eine Toastscheibe pro Person mit 50g Räucherlachs belegen und dabei den Rand etwas aussparen. Anschließend den Camembert in dünne Scheiben schneiden (pro Sandwich 25g) und auf dem Räucherlachs verteilen.

Nun dekorieren wir mit den frischen Feigenscheiben und lecken die zweite Toastscheibe darauf, etwas andrücken und fertig.

Feigensandwich
Feigensandwich mit Feigensenf

Zubereitung im Backofen oder auf dem Grill

Ein Backblech mit Backpapier belegen und den Toast für 4 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben, anschließend wenden und nochmals für 4 Minuten bzw. bis zur gewünschte Bräune fertig backen.

Bei der Zubereitung auf dem Grill, den Rost mit Bratöl einstreichen und die Sandwiches bei indirekter Hitze auf den Grill legen. Bei geschlossenem Deckel je Seite für 3-4 Minuten bis zur gewünschten Bräune grillen.

Nun diagonal durchschneiden schön anrichten und genießen.

Beilagen zum Feigen-Lachs-Sandwich

Als Beilage ist wie bei jedem Gericht ein kleiner grüner Salat mit Dressing (am besten nach unserem Rezept Dressing auf Vorrat) geeignet. Zugunsten einer ausgewogenen Ernährung immer eine gute Wahl, aber es geht auch mal ohne. 🙂


Zutaten im Onlineshop kaufen:

Loading component ...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.